Gestalte Dein Leben!

Wer sonst als du, kann wissen was gut und richtig für Dich ist. Und wenn du es gerade nicht weißt, gibt es ein paar gute Wege es herauszufinden. Wie wäre es mit:

Statue aus Stein, vom Markleeberger See bei Leipzig, Ruhe und nach Innen schauen

Ruhe und nach Innen schauen

  • Meditation
  • Waldspaziergängen
  • künstlerischer Tätigkeit

Ein Spaziergang in einem Wald oder Park bringt uns nach ca 20 Minuten in einen Zustand, der uns hilft, auf unsere innere Stimme zu hören, ganz bei sich zu sein. Die Bäume, Pflanzen und Tiere um uns herum unterstützen uns dabei, so dass sich die Offenheit und das Zuhören wie von allein einstellen.

Es ist jedoch wichtig, dass man nicht mit einer anderen Person redet und auch nicht auf seinen Hund aufpassen muss. Und am Besten hast du etwas zum Schreiben dabei, um die Gedanken und Worte die sich in deinem Kopf formen auch aufzuschreiben, damit diese im Alltagstrott nicht wieder verloren gehen.

Also nutze den nächsten Spaziergang, die kommende Yogastunde oder den Moment vor dem Einschlafen am Abend um etwas mehr über deine inneren Wünsche herauszufinden. Dann ist der erste Schritt in Richtung „Leben gestalten“ getan.

Und falls Du Hilfe benötigst, gibt es die Möglichkeit, ein entsprechendes Coaching zu buchen oder auch eine homöopathische Behandlung in Anspruch zu nehmen. Beides ist gut geeignet, den Weg zu sich selbst zu finden und die Kraft für die Umsetzung zu aktivieren und zu stärken.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.