Verreibungen

Werkzeuge für eine Verreibung - Porzellanmörser, Stößel und Milchzucker

Werkzeuge für eine Verreibung
Porzellanmörser, Stößel und Milchzucker

Die Verreibung oder Trituration ist die von Samuel Hahnemann praktizierte und gelehrte Methode zu Herstellung einer homöopathischen Arznei. Sensitive Homöopathen wie Witold Ehrler u.a. haben festgestellt, dass alles, was wir während der Verreibung von Stufe zu Stufe erleben, mit dem Wesen und dem Charakter der Substanz zu tun hat, die wir gerade verreiben. Während wir still und geduldig verreiben, betreten wir sozusagen das Territorium, den Lebensraum dieser Substanz, z.B. einer Pflanze oder eines Minerals, und wir erleben körperlich, geistig und seelisch ihre Qualitäten und ihre Daseinsform.

 

Wenn wir das so Erlebte aufzeichnen, erhalten wir ein Verreibungs-Protokoll, das unser eigenes Erleben mit der Substanz wiederspiegelt. Tragen wir das Erlebte in der Gruppe zusammen, so zeigt sich, dass die Eindrücke der Teilnehmer sehr individuell und verschieden sind, aber dennoch gemeinsame Themen berühren.

So ergibt sich ein Bild der Substanz in ganz verschiedenen Facetten. Hahnemann empfahl, die Arzneien selbst herzustellen. Er wusste sicher um das tiefe Erleben und die Erkenntnis, die dieser Prozess in uns auslöst. Und er wusste, dass der Prozess uns in ganz besonderer Weise mit dem Wesen des Arzneimittels verbindet.

Die resonante Verreibung bis zur 4.Stufe ist im besonderen Maße geeignet, ein tiefes Verständnis für die Heilkraft und das Wesen dieser Substanz zu erhalten. Dies erleichtert in der Arbeit mit dem Patienten das Erkennen auch von seltenen homöopathischen Mitteln und führt somit zu besser differenzierteren Verschreibungen zum Wohle des Patienten.

Aber auch für den Laien sind Verreibungen als eine Möglichkeit eines meditativen Prozesses zur Selbsterkenntnis sehr zu empfehlen. Jedoch ist es sinnvoll, dies unter Anleitung eines erfahrenen Homöopathen zu tun, um aus den gewonnenen Bildern und Erfahrungen den größtmöglichen Nutzen für die eigene Entwicklung zu ziehen.

Falls Sie Interesse haben, an einer Verreibung teilzunehmen, nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf. Gelegentlich biete ich auch Verreibungsseminare an. Informieren Sie sich gerne auf meiner Internetseite.

 


Kommentare

Verreibungen — 2 Kommentare

  1. Pingback: Buchempfehlung “Die Stufen der Heilung – Homöopathie entschlüsselt | KRreativ Naturheilpraxis

  2. Pingback: Resonante Verreibung zur Sommersonnenwende | KRreativ Naturheilpraxis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.